ForumKategorie: FragenDas erste Mal erhöhte Harnsäurewerte: Direkt Diagnose Gicht?
Daniel asked 1 Monat ago

Hallo zusammen, 
bei mir (m, 25) wurde kürzlich bei einem Routinecheck beim Arzt ein Harnsäurewert von 8,8 festgestellt, alle anderen Werte waren gut und ich bin auch sonst kerngesund. Als mir Blut abgenommen wurde, war ich nicht nüchtern. Der Arzt hat mir direkt Gicht diagnostiziert. Warum mein Harnsäurewert in der Vergangenheit kein einziges Mal erhöht war, hat ihn auch vor Rätsel gestellt. In meiner Familie sind keine Fälle von Gicht bekannt. Ich ernähre mich relativ gesund, bin schlank und esse wenig Fleisch und trinke selten Alkohol.
Kann der Arzt von diesem erstmalig erhöhten Wert auf eine Stoffwechselstörung/Gicht schließen? Oder könnte es daher kommen, dass ich vorher etwas gegessen hatte? Ich weiß leider nicht mehr was ich gegessen hatte…
Viele Grüße Daniel 

Deine Antwort

18 + 20 =