Gichtforum
Home » Questions » Ernährungsplan bei Gicht?

Ernährungsplan bei Gicht?

Das GichtForumErnährungsplan bei Gicht?
Sabrina Huller fragte vor 1 Jahr

Hallo liebe Leute,
ich hätte da mal eine Frage zu der Ernährung bei Gicht. Also genauer gesagt, ob ihr ratsame Tipps gegen eine Verschlechterung habt und auf welche Lebensmittel man lieber verzichten sollte, um den Gicht so gut wie möglich zu loszuwerden?
Ich danke euch jetzt schon einmal für eure Ratschläge! 🙂
Liebe Grüße, Sabrina 😉

2 Antworten
Shawn antwortete vor 1 Jahr

Hey, einen Ernährungsplan bei Gicht zu erstellen ist erstmal Nicht unbedingt notwendig, da sich Gicht nicht unmittelbar auf den Magen und Darmtrakt auswirkt.

Wenn du jedoch deutlich weniger Bewegung genießen kannst solltest du schauen, dass du abends wenig Kohlenhydrate isst und tagsüber viel Gemüse um deinem Körper die richtigen Vitamine zu geben 💪🏽

Sabrina Huller antwortete vor 1 Jahr

Hi Shawn, ich danke dir für deine Tipps! 🙂
Neben dem Gichtproblem habe ich auch leider mit ein paar mehr Kilos zu kämpfen, daher habe ich mir schon öfter versucht den „Ernährungsplan“ meines Arztes zu verinnerlichen. Doch wie es bei solchen Diäten eben ist, kann man sich nicht immer daran halten.. Trotzdem versuche ich mir einen gesünderen Lebensstil mit ausgewogener Ernährung und mindestens einem 30-minütigen Spaziergang/Tag anzugewöhnen.
Denkst du, dass Supplements wie Vitamin C und was es sonst noch alles gibt auch helfen können? 🙂
Gruß, Sabrina

Deine Antwort