Gichtforum
Home » Questions » Gicht wandert über ganzen Fuß?

Gicht wandert über ganzen Fuß?

Das GichtForumGicht wandert über ganzen Fuß?
Patrick fragte vor 4 Wochen

Hab jetzt seit ca 11 Tagen mit Gicht im linken Fuss zu kämpfen.
Angefangen hat es zwischen dem groß und dem zeigezeh.
Dann wurde der knöchel außen dick, dann alle Gelenke im Mittelfuss.
Zu allem übel jetzt auch noch das Großzehgelenk.

Ich nehme auf Anweisung des Arztes jetzt den dritten Tag in Folge IBU 600 alle 6 Std und als Magenschutz Pantoprazol.
Hat sowas jemand schon mal gehabt das der Mist von Gelenk zu Gelenk wandert ?
Nach 10 Tagen ohne Fleisch und viel Wasser und Zitronentee hab ich jetzt ne Harnsäure von 6,2 .
Wie es davor aussah weiß ich leider nicht.
Ist nicht mein erster Gichtanfall, aber das es nicht an einer Stelle bleibt ist mir neu.

Verliere bald den Glauben dass es in absehbarer Zeit besser wird.
Laufen ist unmöglich. 🙁

1 Antworten
Mann antwortete vor 4 Wochen

Das ist wirklich so, dass Gicht \“wandert\“. Ich hatte am Anfang in der linken Fußsohle gehabt. Die Schmerzen haben bei Sehne am Ze angefangen und dann über die gesamte obere Fußsohle gewandert, überall dort, wo Sehnen verlaufen. Jetzt habe ich Gicht im meinem rechten Fuss. Sehne hinter der Ferse! Bis jetzt, nach einer Woche bleib der Schmerz dort. Nachhall des Schmerzes aber geht etwas in die rechte Weichteile der Fußsohle. Ob auch dort sich Urate befinden ist schwer zu sagen. p.s. ich habe gelesen , dass Naproxen besser für die Gichtanfälle geeignet ist als Ibu. Hat viel längere Wirkung. Ich habe selber erst gekauft, noch aber nicht ausprobiert. Wann wirds besser? Es hängt davon wie stark man mit Uraten belastet ist.Wie lange diese brauchen um sich zu lösen. Bei mir sind in 5 Monaten war 3-4 Anfälle gewesen.Vermute wegen Allopurinol.Letze am linken Fuss war schwach, und ich hoffe sehr, dass die meisten Urate dort sich aufgelöst haben, aber etwas bleibt immer noch, das fühle ich. Jetzt ist der rechte Fuß dran…schaue wie weiter geht.

Deine Antwort