Gichtforum
Home » Questions » Große Zehen steif und schmerzhaft

Große Zehen steif und schmerzhaft

Das GichtForumGroße Zehen steif und schmerzhaft
Pat fragte vor 2 Jahren

Ich leide seit nunmehr fast zehn Jahren an Gicht. Ich schlucke Allopunirol und versuche, auf meine Ernährung zu achten. Ich würde nun gerne wieder mit dem Joggen und anschließend auch mit dem Fußball beginnen, habe aber die Befürchtung, dass es schlimmer wird.
Besonders schmerzhaft sind die Knöchel, die schon nach längeren Spaziergängen immer anfangen unangenehm zu ziehen und schmerzen. Besonders unangenehm sind quasi immer meine dicken Zehen, die ich kaum bewegen kann. Liegestütze sind quasi unmöglich, wenn ich meine Zehen zum Abstoßen abspreize. Egal ob nach oben oder unten dehnen, jedes Mal mit starken Schmerzen verbunden bzw gar nicht mehr möglich. Auch deshalb richten sich meine Füße in jeder Situation nach außen.

Auch ohne Gichtanfälle oder Schwellungen begleiten mich die Schmerzen durchgehend – ich weiß nicht, wie ich das in den Griff bekommen soll.

1 Antworten
Gichtcoach Moderator antwortete vor 9 Monaten

Hallo Pat, ich hoffe es geht dir gut. Bewegung ist bei Gicht grundsätzlich sinnvoll, da sie beim Abnehmen hilft und die Herzkreislauf-Gesundheit fördert (Gicht steigert das Risiko). Allerdings kann es sinnvoll sein, den Fokus auf Gelenk-schonende Sportarten wie Schwimmen zu legen, da Gicht auch das Risiko für Arthrose steigert. Außerdem sollte man es immer etwas langsamer angehen lassen, wenn man länger keinen Sport getrieben hat, da es sonst zu kleinen Schäden im Muskelgewebe mit Zelluntergang und in der Folge Harnsäure-Anstieg kommen kann. Grundsätzlich gilt aber bei Gicht wie im restlichen Leben, dass Bewegung sehr gesund ist. Bleib gesund, der Gichtcoach

Deine Antwort