Gichtforum
Home » Questions » Purinrechner

Purinrechner

Das GichtForumPurinrechner
Katja Möller fragte vor 3 Jahren

Hallo, mein Mann hat seit einem Jahr Gicht und ich habe für uns die Ernährung umgestellt. Wir leben nun vegetarisch und ich habe vor allem die erste Zeit nur mit Waag gekocht. Inzwischen habe ich schon ein Gefühl dafür bekommen, aber die Werte sind jetzt wieder so grenzwertig, dass die Waag wieder der ständige Begleiter ist. Allerdings bin ich manchmal komplett verunsichert, da die Harnsäure-Werte pro 100 Gramm so sehr auseinander gehen. Ich habe mir vorhin die Tabelle hier ausgedruckt. Z.B. Vollei ist mit 5mg Harnsäure pro 100g angegeben. In der Gicht-Ampel, also dem kleinen Ratgeber von GU (2. Auflage 2018) ist es mit 16mg pro 100g angegeben. Solche Unterschiede sind sehr häufig zu finden oder auch das Problem des Vollkornmehls. Ich backe viel mit Dinkelvollkornmehl und finde kaum Angaben. Das verunsichert mich doch sehr, will ich doch alles möglich machen, damit es meinem Mann gut geht. Eine Frage noch zu den Angaben bei ihnen „gegart“. Bezieht sich z.B. die Mengenangabe auf den rohen Spargel, also 100g roher Spargel und die 28 mg Harnsäure ist dann in dem gekochten Produkt vorhanden? Sie würden mir mit einer Antwort sehr weiterhelfen. Welche Rechner bzw. Tabellen sind wirklich geeignet und zu empfehlen? Vielen Dank

2 Antworten
Thorsten antwortete vor 2 Jahren

Hallo Katja,

das hängt auch viel damit zusammen in welcher Qualität bzw. um was für eine Art Lebensmittel es sich handelt.

An sich sind Eier sehr purinarm und können in der Regel unbedenklich verzehrt werden.

Hier findest du noch einen guten Purinrechner: https://www.gichtliga.de/purinrechner/

Ralf2712 antwortete vor 1 Jahr

Hallo!
Purinrechner gibt es zum Beispiel auch als App: http://www.ysat.de/purinrechner.html
Dort kannst du den QR-Code scannen und wirst zur App weitergeleitet, die du dann herunterladen kannst. Dadurch musst du nicht jedes Mal ins Internet, sondern kannst nach jeder Mahlzeit direkt die Lebensmittel eintragen, die du verzehrt hast.

Ich hoffe, dass ich weiterhelfen konnte!

Deine Antwort