Gichtforum
Home » Questions » Wie kommt es zu so grossen Schwankungen der Harnsäure beim Multicheck pro ?

Wie kommt es zu so grossen Schwankungen der Harnsäure beim Multicheck pro ?

Das GichtForumWie kommt es zu so grossen Schwankungen der Harnsäure beim Multicheck pro ?
Udo Behle fragte vor 4 Jahren

Hallo,
ich versuche, meine Harnsäure + Gicht durch entsprechende Ernährung positiv zu beeinflussen. Laut Arztlabor ist die Harnsäure von 9,5 auf 8,2 mg/dl gesunken. Meine Werte mit dem Multicheck pro schwanken aber in der gleichen Zeit innerhalb von 1 Tag zwischen 11 und 8,6 (morgens nüchtern) !
Das irritiert sehr. Soll das von der Fehlerbandbreite +- 20 % kommen ? Dann ist das Gerät Schrott !
 
Mit freundlichem Gruss
Udo Behle

2 Antworten
Peter antwortete vor 3 Jahren

Hallo Andreas,
online habe ich nur das gefunden: https://www.servoprax.de/out/media/04758_1-C3-%20520-230-2-0006-1710.pdf
Vielleicht sonst direkt beim Hersteller anfragen?
Viele Grüße
Peter

GesunderVogel antwortete vor 2 Jahren

Hallo an Udo,
wusste gar nicht, dass so eine Fehlerbandbreite existier. Das ist sicherlich für einige hier wichtig. So kann man sich ja gar nicht auf das Gerät verlassen. Was ich natürlich sehr schade finde. Genauso wäre ich jedes mal verwirrt. Ist zwar etwas her, deshalb hoffe ich, dass der Hersteller das Problem aufgehoben hat.
Viele Grüße

Deine Antwort